Sterneschnuppen fallen vom HimmelBald ist es wieder soweit und wahre Sternschnuppen-Schauer sind möglich. Wo wäre das romantischer als aufs Meer hinauszuschauen und sich schon mal Wünsche überlegen. Aber Achtung: man darf den Wunsch niemanden sagen!

Die Perseiden-Sternschnuppen (auch „Tränen des Laurentius“ genannt) erreichen in der Nacht vom 12.-13. August ihr Maximum, aber auch die Tage vorher sind bereits welche zu beobachten. Am besten schaut man ab MITTERNACHT oder kurz vor der Morgendämmerung gegen Osten nach oben.

Hoffen wir also auf gutes Wetter mit wolkenlosem Himmel. Viel Glück!

Print Friendly, PDF & Email