I Molini del Dolo

Durch Dolo fahre ich immer wieder durch, denn dieser Ort liegt am schönen Brenta Kanal zwischen Venedig und Padua. Oft bin ich hier schon spazieren gegangen, aber da mir eine liebe Bekannte ein Lokal empfohlen hat, haben wir es natürlich getestet.

Parken kann man nicht direkt beim Lokal sondern entweder in der Piazza Cantiere oder wie wir von Venedig kommend noch VOR der Kirche links über die Brücke und dann RECHTS in die Via Garibaldi. Hier ist ein gar nicht so kleiner Parkplatz, der ideal gelegen ist. Natürlich gibt es auch noch jede Menge anderer Möglichkeiten, denn das Zentrum von Dolo ist übersichtlich.

Molini heißt Mühlen und die wurden hier schon Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut. Auf der Karte ist gut zu sehen, dass der Brenta Kanal zuerst geteilt und dann wieder vereint wird und in diesem Mittelbereich ist das Lokal zu finden. Die Mühle war bis vor 30 Jahren noch in Betrieb!!

Wir sind hierher gekommen, weil das Lokal sehr ursprünglich belassen wurde und das mag ich besonders. Ich war dann aber zusätzlich super glücklich als ich eine meiner Lieblingsspeisen auf der Karte gefunden habe: Seppie in Umido.

Dieses rustikale Lokal ist bis weit über die nähere Umgebung hinaus bekannt und ich kann verstehen warum. Wie viele andere Lokale auch in dieser Gegend bleib am Montag geschlossen.

Schade, dass wir noch so weit mit dem Auto fahren mussten und wahnsinnig große Weinauswahl nicht testen konnten.

Fazit &  Kontaktdaten befinden sich wie immer unter den Bildern!

Mulini del Dolo Geflügel in Dolo TischsetsAußenbereichWC I Mulini del Dolo Vor dem Essen ziemlich naturbelassenes Carpaccio Salat zum Reinbeißen Seppie in Umido Vitrine SichtschutzKaffeeInnenbereich Mulini Aussichten

I Molini del Dolo

Al Cristo s.r.l.

Enoteca, Cafeteria und Cicchetteria

Via Garibaldi, 3
30031 Dolo, (Venedig)

Tel. +39 041 5101012

info [at] molinidolo [dot] com

 

Fazit:

Ein wirklich originelles Lokal, in dem wird ausgesprochen gut bedient wurden. Rauchen ist auf der überdachten Terrasse erlaubt, aber wir wurden trotzdem gefragt, ob es uns stört. Die Seppie waren butterweich und ich komme bestimmt wieder. Hier Pause machen kann man wirklich empfehlen!

 

Tanti Saluti

Elena


Offenlegung:

Dies ist ein rein redaktioneller Beitrag ohne Auftrag oder Gegenleistung.


 

Print Friendly, PDF & Email
geschrieben von
weitere Beiträge von Elena

Nicola’s Pizzeria Ristorante – Bologna

Zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2018 um 19:17In einer so großen Stadt...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.