Ristorante Agosti – Lignano-Sabbiadoro

Zuletzt aktualisiert am 19. Februar 2019 um 20:20

Aufmerksame Leser wissen, dass ich mein Herz bereits vor über 25 Jahren an Lignano-Sabbiadoro verloren habe. Mit schuld daran ist das leckere Essen, das für das ein oder andere Kilo auf meinen Hüften verantwortlich ist 🙂

Das Ristorante Agosti in der Fußgängerzone von Lignano suchen wir seit Anfang „unserer Zeitrechnung“ immer wieder gerne auf. Ich gestehe, dass ich die Vor- & Nachsaison bevorzuge, weil ich logischerweise nicht die einzige bin die weiß, WIE GUT hier das Essen ist. Während der Ferienzeit daher unbedingt reservieren, wenn man eine lange Wartezeit vor dem Lokal vermeiden möchte.

Sensationell finde ich, dass die Qualität der Speisen über einen so langen Zeitraum nicht nachgelassen hat! Dass ich Familien-geführte Unternehmen schätze ist auch kein Geheimnis mehr. Hier kann man der Familie Petrozzi nur gratulieren und der etwas höherere Preis im Vergleich zu anderen Lokalen in der Einkaufsstraße ist absolut gerechtfertigt.

In den Wintermonaten gönnt sich die Familie und die Belegschaft eine Pause, aber bereits kommendes Wochenende kann wieder köstlich gespeist werden.

Fazit &  Kontaktdaten befinden sich wie immer unter den Bildern!

Vorspeise bei Agosti Polenta-Gericht Pasta Tartare di tonno Gastzimmer Agosti Salat Branzino für 2 Tonno Hauptgang Blumen bei Agosti Tiramisu

Ristorante Agosti

di Petrozzi Mauro & c. snc

Via Tolmezzo, 42
33054 Lignano Sabbiadoro (UD)
+39 0431 71215
ristorante [dot] agosti [at] virgilio [dot] it

Fazit:

Definitiv kein klassisches Touristenlokal trotz der Top-Lage im Zentrum von Lignano Sabbiadoro, unweit der Kirche. Die Familie Petrozzi bietet seit Jahrzehnten (!) gleichbleibende Qualität auf hohem Niveau. Wir kommen immer wieder und freuen uns besonders in der Vor- & Nachsaison neben köstlichem Essen auch auf den persönlichen Kontakt.

Tanti Saluti

Elena


Offenlegung:

Für jedes Essen in diesem Haus haben wir im Laufe der Jahre/Jahrzehnte in voller Höhe selbst bezahlt. Für diesen Artikel wurde ich nicht beauftragt.


 

Print Friendly, PDF & Email
geschrieben von
weitere Beiträge von Elena

Ravenna – eine Stadt, die 3x Hauptstadt war

Zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 um 18:38Die Stadt, die früher direkt...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.