111 Orte auf Elba

Ich liebe Bücher, die mit Italien zu tun haben. Reiseführer, Romane, aber häufiger Geschichtliches. Von der Reihe „111 Orte…“ durfte ich inzwischen bereits den 3. Titel lesen. (Werbung | Rezensionsexemplar).

111 Orte auf Elba die man gesehen haben muss

Da ich selbst noch nie auf Elba gewesen bin und ich auch noch nichts anderes über diese Insel gelesen habe, war dieses Buch quasi eine leere Seite für mich.

Natürlich gibt es ein Vorwort, in dem bereits einige spannende Fakten zur Insel, die man in erster Linie mit Napoleon verbindet, erklärt werden.

Wie so oft bei Büchern mit vielen Bildern habe ich das Buch zuerst “nur” durchgeblättert. Es war unschwer zu erkennen, dass viele der genannten Orte in irgendeiner Weise mit STEIN zu tun haben.

Wie ihr auf den Markierungspunkten in den Karten sehen  könnt, sind die 111 ziemlich ausgeglichen über die ganze Insel verteilt! Das finde ich besonders gut, denn alle wird sich vermutlich niemand bei einem einzigen Aufenthalt ansehen und so fällt es leicht, eine Auswahl zu treffen.

Meine 3 Top-Tipps

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber wie immer, will ich euch meine Favoriten nicht verschweigen. Würde ich demnächst auf Elba urlauben, dann wären diese Orte meine ersten Anlaufpunkte.

  • 9 – Elba im Esel-Tempo entdecken
  • 68 – Il Laghetto di Terranera
  • 109 – Il Sentiero dell’Amore | der Liebesweg

Falls ihr schon dort gewesen seid und andere empfehlen könnt, so schreibt es mir gerne in die Kommentare 🙂

Wie schon bei der Friaul Ausgabe sind es eigentlich mehr als 111 Orte, denn bei vielen der genannten Sehenswürdigkeiten gibt es einen extra-Tipp am Ende! Also – lasst euch von Max Fleschhut nach Elba entführen…

Die Fakten

Das Taschenbuch ist ca. 20,5 x 13,5 x 2 cm groß und 465 g schwer. Es hat 240 Seiten und sehr aussagekräftige Bilder. Erschienen im Emons Verlag GmbH – ISBN 978-3-7408-0587-6

Tanti Saluti
Elena


Offenlegung:

Auch für diese Rezension habe ich ein Leseexemplar zugeschickt bekommen – DANKE dafür! Meine Meinung wird davon allerdings nicht beeinflusst.


 

Print Friendly, PDF & Email
geschrieben von
weitere Beiträge von Elena

Museum Antonio Canova

Zuletzt aktualisiert am 6. September 2020 um 18:56Gypsoteca Canoviana Beim Bildhauer (Maler...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.