Hotel President – Lignano

Zuletzt aktualisiert am 11. Juli 2021 um 15:32

Eigentlich dachte ich immer, ich werde NIE in Lignano in einem Hotel nächtigen, da meine Familie doch seit Jahrzehnten über eine eigene Bleibe verfügt. Im Zuge einer Marina-Besichtigungs-Tour wollte ich jedoch bei den anderen Teilnehmern bleiben und hatte so die Möglichkeit, ein sehr angenehmes Familienhotel kennen zu lernen (Werbung | Pressereise).

Ein wunderbares Familienhotel

Bereits 2017 habe ich den Besitzer dieses schönen Hotels, Giorgio Ardito kennengelernt und bin dadurch immer wieder mit Informationen über das Hotel an sich und Lignano generell versorgt worden.

Wir befinden uns im ruhigen Teil von Lignano – in Riviera

Das Hotel President hat deutlich mehr Zimmer als meine üblichen Unterkünfte, doch ich habe es trotzdem als familiär empfunden. Obwohl mein Zimmer “nur” im 1. Stock lag, bin ich ganz nach oben gegangen, weil ich wissen wollte, was zu sehen ist. Ich kann euch sagen: Pinien soweit das Auge reicht!

Wie leicht auf verschiedenen Plattformen nachzulesen ist, verfügt das Hotel President über verschiedene Zimmerkategorien (auch Familienzimmer mit Verbindungstüre) sowie frei stehende Villen im Garten in der Nähe des Swimmingpools.
WLAN  ist selbstverständlich überall verfügbar.

Mein Zimmer war nicht übergroß, aber sauber und zweckdienlich. Das Bad hingegen war deutlich größer als viele, die ich bisher erlebt hatte und vor allem die Dusche war wirklich, wirklich groß!

Die neu renovierte Suite

Ich habe zwar nicht in der Junior Suite Hemingway mit sagenhaften 36 ​​m2 (und romantischem Sternenhimmel) genächtigt, aber ich will euch die Bilder nicht vorenthalten, denn wenn Eltern mit 2-3 Kindern reisen, könnte das die perfekte Unterkunft sein!

Sowohl die Couch als auch der Fauteuil in der Nische können zu Betten ausgezogen werden.

Ich liebe Frühstücksbuffets

Am Frühstücksbuffet war eine gute Auswahl an süß und pikant zu finden und obwohl ich (wie eigentlich immer) spät dran war, wurde ständig nachlegt, damit wirklich alle Gäste aus dem Vollen schöpfen können. Generell kann ich sagen, dass das Personal extrem freundlich und hilfsbereit ist. Was mir besonders positiv aufgefallen ist: Es gibt auch Mitarbeiter, die nicht mehr ganz jung sind.

In einem der Speisesäle im Zwischengeschoss habe ich nicht nur gefrühstückt, sondern auch einige Zeit später zu Abend gegessen; die Preise für “à la carte”-Gäste sind übrigens sehr moderat.

Dabei habe ich bemerkt, dass das Hotel offensichtlich EXTREM kinderfreundlich ist! Am Nebentisch hat ein Kleiner seinen 4. Geburtstag gefeiert und ich muss gestehen, dass ich mich über seine “Geburtstagsüberraschungstorte” auch gefreut hätte 🙂

Kunst in der Lobby

Wenn ihr im Hotel seid, dann solltet ihr unbedingt auf diese Sitzgruppe und die Bilder dahinter achten. Sie stammen vom berühmten Architekten Marcello D’Olivo, dem Lignano Pineta in den 1950er Jahren die einzigartige neue Straßenführung inklusive “Il treno” und einige Villen zu verdanken hat.

Die Lobby wurde erst 2021 modern renoviert und das wie ich finde, sehr gelungen. Durch die fröhlichen Farben kommt man sich gleich willkommen vor.

Besonders erwähnenswert finde ich einen extra Raum, in dem sich Gäste, die zu früh ankommen oder den Tag noch nutzen wollen, frisch machen können. Das kenne ich so noch nicht und finde die Idee wirklich sehr Gäste freundlich.

Bist du der Pool-Typ oder liegst du lieber am Strand?

Inzwischen konnte ich auch den Pool und die dazugehörige Poolbar besuchen. Der Pool ist größer, als er am Bild erscheint und obwohl er eher klassisch ist, macht die Poolbar das Ganze sehr stimmig.

Es war nie überfüllt und daher sehr angenehm zum Entspannen. Die Speisen, die angeboten werden, sind auf eine schnelle Mahlzeit bei sommerlichen Temperaturen abgestimmt.

Der Pool ist übrigens vom 15. Mai bis zum 30. September geöffnet ist, sofern das Wetter mitspielt.

Zum Strand sind es nur wenige hundert Meter (ca. 10 Minuten) zu Fuß. Ich empfehle beim Hotel direkt zu buchen, denn dann sind Liegen und Schirm im Preis inklusive! Eine Platz-Reservierung würde ich bei der Rezeption in jedem Fall anraten.

Mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß?

Wir hatten kein Problem, entlang der Straße einen kostenfreien Parkplatz zu finden aber ich kann natürlich nicht wissen, ob das immer so ist. Die Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe und Geschäfte, Bars, Eisdielen, Restaurants sind leicht zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad zu erreichen. Apropos: Fahrräder werden vom Hotel zur Verfügung gestellt!

Wenn man aber lieber sein eigenes Rad mitnehmen möchte, um das Umland mit den praktisch laufend erweiterten Radwegenetz zu erkunden, dann kann es schon ‘mal nötig sein, etwas nachzuschrauben am Drahtesel.

Selbst daran hat man im Hotel President gedacht! Zu finden ist dieser “Erste-Hilfe-Platz für Bikes” zwischen Pool und den Villen.

Noch ein PLUS:

Wie inzwischen in vielen Hotels in Lignano sind auch Hunde willkommen.

Bis Ende September könnt ihr im Hotel President nächtigen und dann werden fleißige Hände im Hintergrund wie jedes Jahr das ein- oder andere optimieren, um Anfang/Mitte April kommenden Jahres für die Gäste wieder bereit zu sein.

Hotel President Lignano
Lignano Pineta spa

Viale Della Pittura, 9
33054 Lignano Riviera (UD)

+39 431 423932

info [at] hotelpresidentlignano [dot] com

 

♥♥♥

Tanti Saluti

Elena


Offenlegung:

Ich durfte im Hotel President Lignano im Zuge einer Pressereise nächtigen und einige Wochen später auch ein Abendessen genießen. Meine Meinung bleibt dadurch unberührt.


Print Friendly, PDF & Email
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.