Hotel Suite Inn – Udine

Wie viele von euch wissen, schlafe ich sehr selten in Friaul-Julisch Venetien in einem Hotel, da ich in Lignano Sabbiadoro mein eigenes Bett habe. Kürzlich nächtigte ich jedoch für einige Tage in der vielfach unterschätzten Stadt Udine und erzähle euch gern davon.

Das frauenfreundliche Hotel

Giuliana, Chiara, Federica & Hajrije sind die perfekten Gastgeberinnen.

Die Liebe zum Detail wird an jeder Ecke sichtbar, sei es in den allgemeinen Bereichen oder in den Zimmern, die sehr unterschiedlich sind. Da es sich um zwei nebeneinander stehende historische Gebäude handelt, erklären sich die unterschiedlichen Raumgrößen von selbst.

Ob modern, romantisch oder Vintage – im Hotel Suite Inn ist fast alles möglich. Im oberen Stockwerk im Haupthaus sind sogar die originalen hölzernen Balkendecken aus dem ursprünglichen Gebäude sichtbar und gut ins Design integriert. Falls ihr also Vorlieben habt, sprecht diese vor der Reservierung an.

Ich habe in einigen Zimmern, die ich vorab besichtigt habe, ein drittes Bett gesehen. Daher ist das Hotel Suite Inn auch perfekt für kleine Familien geeignet. Es sind übrigens auch Hunde hier willkommen.

Wie heutzutage in fast jedem Hotel gibt es natürlich auch Passwort gesichertes, unbegrenztes und vor allem kostenloses Highspeed-Internet im gesamten Hotel ⇒ und es funktioniert hervorragend.

Ich hatte das Glück im „Engel-Zimmer“ zu nächtigen.

Das befindet sich im 2. Stock im Nebengebäude und wenn man aus dem Fester sieht, kann man den Engel von Udine sehen.

Dadurch könnt ihr auch gut abschätzen, wie weit (kurz) der Weg zum Schlossberg ist.

Das Bad hatte sogar 2 Fenster und war wirklich geräumig.

Geschlafen habe ich ganz wunderbar, was daran lag, dass meine 3 wichtigen Punkte erfüllt waren: Dunkel, leise und eine nicht zu weiche Matratze.

Der Slogan „Wir sind wie eine Familie“ ist im Suite Inn spürbar.

1987 wurde das Haus von Elvia Quandolo, der Schwiegermutter von Giuliana, eröffnet.

Da das Hotel inzwischen in der zweiten Generation von Frauen geführt wird, konnte Giuliana bereits in jungen Jahren sehen, was Gäste glücklich macht.

Seit 2004 ist nun die nächste Generation bereit, die Veränderungen, die unsere Zeit mit sich bringt, rasch und im Sinne der Gäste umzusetzen.

Das Hotel Suite Inn ist 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr geöffnet!

Doch nicht nur das wäre ein Grund, hier zu nächtigen.

Alles ist möglich – ob mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß

Das Hotel ist einfach zu erreichen! Die Stadt Udine hat eine Art „Ringstraße“, wenngleich auch eher viereckig 🙂 Von Norden kommend ist die Anreise über die Via Tricesimo durch den gleichnamigen Ort am einfachsten.

 
Für mich besonders erfreulich ist, dass einige überwachte Parkplätze zur Verfügung stehen. Da jedoch weniger als Zimmer vorhanden sind, ist eine vorherige Reservierung anzuraten. Wie für ein Hotel (das mit der Zeit geht) üblich, gibt es auch eine Ladestation für Elektroautos – diese jedoch gegen Gebühr.

Ich habe den Service zwar nicht benutzt, aber mir ist nicht entgangen, dass das Hotel sehr Fahrrad-freundlich ist. Die eigenen Räder können sicher verwahrt werden, jedoch ist es auch möglich, kostenfrei Fahrräder auszuleihen.

Solltet ihr also gern in die Pedale treten und auf sportliche Weise Erkundungstouren ins Umland planen, so wäre das ein guter Ausgangspunkt!

Allen, die Udine Centro genießen wollen, kann ich versichern, dass man nicht länger als 10-15 Minuten zu Fuß zur Loggia del Lionello an der Piazza della Libertà geht. Da ist der Rückweg auch in der Nacht noch gut machbar!

In unmittelbarer Hotelnähe befinden sich aber auch Lokale (zum Essen oder nur für einen Drink), das Freibad (Piscina Palamostre) oder eines der Theater (Teatro Stabile di Innovazione del Friuli Venezia Giulia).

Selbst das Frühstück ist sehr persönlich

Seit die Pandemie im Tourismus vieles verändert hat, hat man sich hier bewusst entschieden, auf das Frühstücksbuffet auch weiterhin zu verzichten und stattdessen jedem Gast genau das zu bringen, was und wie viel er/sie wirklich möchte.

Es gibt für jede:n den richtigen Kaffee oder Tee und man kann sich täglich neu aussuchen, wie das Frühstück zusammengestellt werden soll. Das ist für mich die perfekte Möglichkeit zu vermeiden, dass Nahrungsmittel weggeworfen werden müssen, was mir persönlich ein wirkliches Anliegen ist.

Selbst die Präsentation von Schinken und das bereits fertig vorgeschnittene saisonale Obst hebt sich von anderen Hotels ab. Ich habe mich jeden Tag für die Überraschungsmarmelade entschieden und alle Sorten waren köstlich und mir bis zu dem Tag unbekannt!

Da in diesem Haus nur Frauen arbeiten hat es mich nicht verwundert, dass auch das Brot von einer Bäckerei von & mit Frauen geliefert wird.

Auch wenn ich selbst zum Glück alle Nahrungsmittel vertrage (und leider auch fast alles mag), finde ich es gut, dass im Suite Inn auch glutenfreie Speisen angeboten werden.

Das Frühstück kann zwischen 7.00 bis 10.00 Uhr genossen werden, aber falls die Abreise früher nötig ist, gibt es auch hier eine Lösung.

Ich kann euch diese gemütliche 3-Sterne-Unterkunft wirklich von Herzen empfehlen.

Hotel Suite Inn

di Quendolo S.a.s.
di Ganzini Giuliana

Via di Toppo, 25
33100 Udine

Tel: +39 0432 50 16 83
info [at] suiteinn [dot] it

Tanti Saluti

Elena


Offenlegung:

Dies ist ein rein redaktioneller Artikel ohne Auftrag, Bezahlung oder sonstiger Gegenleistung. Mein Zimmer mit Frühstück wurde voll bezahlt.


Bucht doch ein Zimmer direkt im Hotel oder über den *Link bei Booking.com. In letzterem Fall würde ich eine kleine Provision bekommen, aber für euch bleibt der Preis in jedem Fall gleich.


 

Print Friendly, PDF & Email
Join the Conversation

2 Comments

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. says: Astrid

    Liebe Elena, ich kann deiner Hotelbeschreibung voll zustimmen. Die Freundlichkeit der Damen ist zudem herausragend und herzerwärmend. Jedoch hast du einen wichtigen Gastgeber vergessen: Tobio, den Hotelhund 😉

    1. says: Elena

      Liebe Astrid,
      Danke für deine Zustimmung! Dass ich den Hund nicht erwähnt habe, liegt wohl daran, dass ich gar keinen Hund gesehen habe während meiner Tage im Hotel Suite Inn. Ich werde bei meinem nächsten Besuch darauf achten.
      Liebe Grüße
      Elena