About Elena

Ich schreibe über Burgen, Schlösser und Villen, aber auch kleinere Städte und Ortschaften abseits der üblichen Touristenpfade (derzeit vorwiegend in Nord-Italien). Zusätzlich beschreibe ich nicht ganz gewöhnliche Unterkünfte und Restaurants, in denen es mir mehr als geschmeckt hat. Buch- und Kino Tipps sowie Rezepte runden mein Angebot ab. Folgt mir auf meinen Reisen!

Hotel Terme Metropole Oriental Thermal Spa

Heuer war das 1.x seit langem wieder einmal ein Thermenhotel geplant und das Hotel Terme Metropole Oriental Thermal Spa (*Werbung) in Abano Terme war unser Ziel. Beinahe jedes Jahr zieht es mich einmal in die Gegend der Euganeischen Hügel. Diese Region liegt im Veneto, unweit von Padua. 
[…]

Der Garten bei Valsanzibio

Die Villa Barbarigo-Pizzoni-Ardemani
bei Valsanzibio hatte ich schon mehrfach im Fernsehen bewundert doch irgendwie ist mir nie aufgefallen, dass ich immer wieder ‚mal in der Nähe war. Viele von euch kennen sicher Abano Terme  – das liegt ganz in der Nähe; auch Venedig ist nicht besonders weit. Ich liebe diese Gegend und je mehr ich davon kennen lerne, desto besser gefällt es mir.

[…]

Room & Relax – Modus Vivendi, Brisighella

Da uns die Zeit bei unserem 1. Besuch in Brisighella zu kurz wurde, beschlossen wir beim 2.x, über Nacht zu bleiben und haben uns nach einer geeigneten Unterkunft umgesehen. Diese war schnell gefunden!

[…]

Ca‘ dei Rotti – Az. Agr. Castellani Alessandra

Das Weingut Ca‘ dei Rotti
von Weinbergen, Olivenhainen und Kirschplantagen umgeben, geht mit der Führung von Alessandra Castellani (Jahrgang 1988) in die 3. Generation. Die Castellanis sind bereit, sich in der Welt der Winzer mit noch mehr Begeisterung einen Namen zu machen.

[…]

Schlafen wie bei Freunden – im InChiostro in Padua

Mindestens einmal im Jahr zieht es mich nach Padua unweit von Venedig. Diese alte Universitätsstadt mit dem tollen Obst- und Gemüsemarkt hat es mir angetan. Seit Jahren wünsche ich mir, das „nightlife“ mitzuerleben und nicht abends heimfahren zu müssen. Was ich mir auch seit Jahren wünsche ist Padua ohne Regen, aber das scheint mir bis jetzt nur zwischendurch vergönnt zu sein…
[…]

B&B A Casa – Ravenna

Bei unserem Besuch in Ravenna wussten wir natürlich, dass wir es schwer haben würden, relativ nah am Zentrum zu nächtigen und trotzdem einen sicheren Platz für unser Auto zu haben. Das Ganze natürlich noch zu einem vernünftigen Preis – versteht sich!
[…]

San Zenone degli Ezzelini

Am Weg nach Bassano del Grappa bin ich schon mehrfach durch San Zenone degli Ezzelini gekommen und wie es oft so geht: ich hatte immer schon andere Pläne, die keine zusätzlichen Erkundungen mehr erlaubten.

[…]

Abbazia di Pomposa

Bei unserer Reise durch das Po-Delta haben wir ziemlich viel „Nichts“ – sprich relativ unberührte Natur gesehen, aber wir sind auch an einigen wirklich wunderschönen Gebäuden vorbei gefahren. Die Abbazia di Pomposa ist dermaßen imposant von der Hauptstraße aus zu sehen, dass ich mir einen näheren Blick nicht verkneifen konnte.

[…]

Mein Lignano – Teil 2

Sport, Spaß und mehr
Ich hoffe, ihr habt euch schon einige Ideen vom 1. Teil meiner Lignano-Vorlieben mitnehmen können; sie waren teil aktiv, teils passiv und sind eigentlich nicht wirklich als *Werbung gedacht, sondern alle von mir selbst oder Freunden ausprobiert.

Für dich war bis jetzt noch nicht das richtige dabei? Dann lies bitte weiter, denn jetzt kommen ganz andere Tipps!

[…]

Mein Lignano – Teil 1

Die Stadt meines Herzens!
Ich mache *Werbung für MEIN Lignano! Endlich, denn seit fast 2 Jahren überlege ich, wie ich euch am besten die Stadt meines Herzens vorstellen könnte. Alle meine begonnenen Beiträge habe ich wieder verworfen, doch nun denke ich: besser einen Beitrag beginnen, der von Zeit zu Zeit ergänzt oder überarbeitet wird, als gar keinen schreiben.

[…]

Castelli aperti – 2x im Jahr!

Offene Schlösser FVG – immer im Frühling & Herbst
Solltet ihr 30. September/01. Oktober 2017
noch keine fixen Pläne haben und an historischen Gebäuden interessiert sein, so kann ich euch ans Herz legen ins Friaul zu fahren. Viele Burgen, Schlösser und Villen, die privat bewohnt sind oder sonst nur bei gebuchten Veranstaltungen besucht werden können, öffnen Ihre Tore für Gäste von Castelli aperti.

[…]

Santuario della Madonna della Neve

Heute zeige ich euch einen Platz, an dem man auch in der Hochsaison an der oberen Adria die Gedanken kreisen lassen kann. Die kleine Wallfahrtskirche zu
„Unserer Lieben Frau vom Schnee“
am Ufer des Flusses Stella!

[…]