Meine 3 Lieblingsreiseziele in Italien

Wo zieht es mich hin?
Ich überlege oft wo es mir in Italien besonders gut gefällt. Da gibt es natürlich die tollen Städte wie Rom, Florenz und Venedig. Letzteres besuche ich jährlich mindestens 2x und ich habe auch schon 2 Artikel darüber geschrieben. San Marco und Umgebung bzw. die hinteren Ecken von Venedig.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

San Zenone degli Ezzelini

Am Weg nach Bassano del Grappa bin ich schon mehrfach durch San Zenone degli Ezzelini gekommen und wie es oft so geht: ich hatte immer schon andere Pläne, die keine zusätzlichen Erkundungen mehr erlaubten.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Mein Lignano – Teil 2

Sport, Spaß und mehr
Ich hoffe, ihr habt euch schon einige Ideen vom 1. Teil meiner Lignano-Vorlieben mitnehmen können; sie waren teil aktiv, teils passiv und sind eigentlich nicht wirklich als *Werbung gedacht, sondern alle von mir selbst oder Freunden ausprobiert.

Für dich war bis jetzt noch nicht das richtige dabei? Dann lies bitte weiter, denn jetzt kommen ganz andere Tipps!

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Mein Lignano – Teil 1

Die Stadt meines Herzens!
Ich mache *Werbung für MEIN Lignano! Endlich, denn seit fast 2 Jahren überlege ich, wie ich euch am besten die Stadt meines Herzens vorstellen könnte. Alle meine begonnenen Beiträge habe ich wieder verworfen, doch nun denke ich: besser einen Beitrag beginnen, der von Zeit zu Zeit ergänzt oder überarbeitet wird, als gar keinen schreiben.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Marano Lagunare

Immer wieder, wenn ich Ruhe suche…
mache ich einen Abstecher in das Fischerdorf Marano Lagunare. Grob gesagt liegt es zwischen Lignano-Sabbiadoro und der Lagune von Grado. Vermutlich stammt diese Bezeichnung noch aus der Zeit, als die Leute hier so richtig arm waren, denn die Gegend ist karg und FISCHEN war die einzige Möglichkeit.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Bologna – die Hauptstadt der Emilia Romagna

Obwohl Bologna mit knapp unter 400.000 Einwohnern eindeutig im oberen Teil Italiens liegt, hatte ich es irgendwie nie geschafft, einen Besuch in meine Reise-Routen einzubinden. Im Herbst 2016 war es dann aber endlich soweit, denn ich habe eine 4-tägige Rundreise mit kleinen Abstechern wie z.B. Brisighella geplant.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

3 nette Kleinstädte: Forlì – Faenza – Imola

Für alle, die in der Gegend von Ravenna oder Bologna (Emilia-Romagna) unterwegs sind, will ich auf 3 nette gar nicht so kleine Städtchen aufmerksam machen – Forlì – Faenza – Imola:

Jeweils nur ca. 20 km voneinander entfernt, Fahrzeit ca. 2×25 Minuten (ohne Stau).

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Ravenna – eine Stadt, die 3x Hauptstadt war

Die Stadt, die früher direkt am Meer lag, hat knapp 160.000 Einwohner liegt in der östlichen Ecke der Region Emilia-Romagna. Heute muss man ca. 9 km bis zum Strand fahren, wobei sicher die wenigsten bei Ravenna an einen Badeurlaub denken. Überraschend für mich gibt es aber einen ca. 35 km langen Badestrand mit 9 Badeorten für jeden Geschmack.
[…]

Print Friendly, PDF & Email

Venedig für immer: La Serenissima

Ich habe euch schon einiges von meinem Venedig samt einigen der Inseln gezeigt. In diesem Teil bewegen wir uns mehr im Zentrum dieser außergewöhnlichen Stadt und versuchen dennoch, uns abseits der komplett überlaufenen Straßen und Gassen zu bewegen.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Burano, Torcello und die hinteren Ecken von Venedig

„La Serenissima“ hat für mich Suchtfaktor! Nur nicht von Juni bis September – da will ich auf keinen Fall hin weil: zu viele Leute, zu heiß und der Geruch ist dann auch nicht so meins. Aber im restlichen Jahr kann ich es nicht lassen: ich muss schon wieder hin!

[…]

Print Friendly, PDF & Email

San Vito al Tagliamento

Immer wieder fahre ich bei San Vito al Tagliamento (ca. 40 km südwestlich von Udine) vorbei.
Ja, Ihr habt richtig gelesen – VORBEI!
Kürzlich jedoch habe ich meinen Plan spontan geändert, denn ich wurde auf das EASY FEST aufmerksam.

[…]

Print Friendly, PDF & Email

Pordenone am „Noncello“

Die längsten zusammenhängenden Laubengänge Europas
Alle Jahre wieder – mindestens 1-2x – muss ich nach Pordenone! Die gar nicht so kleine Stadt (etwas über 50.000 Einwohner) liegt ca. 60 km süd-westlich von Udine und fast gleich weit nord-westlich von Lignano. Die Fahrzeit beträgt jeweils knapp 1 Stunde und lohnt sich für einen Tagesausflug, da Pordenone eine so wunderschöne Einkaufsstraße hat, dass ich mich jedes Mal aufs Neue darauf freue.

[…]

Print Friendly, PDF & Email